Kaffeegenuss für unterwegs: Kaffeevollautomaten im Jahr 2020

(Seligenstadt) Echte Kaffeeliebhaber möchten auch unterwegs oder im Freien nicht auf ihren frisch zubereiteten Kaffee verzichten. Die Designstudien „Take away“ und „Coffee Pro“ zeigen mobile Kaffeevollautomaten, die den Kaffeegenuss – ob im Großstadtdschungel oder an der frischen Luft – jederzeit möglich machen. „Take away“ ist ein transportabler Kaffeevoll- automat, der speziell für die Anforderungen im Außenbereich konzipiert wurde. Durch sein wetter- beständiges Gehäuse trotzt „Take away“ Schmutz, Regen, Hitze und Kälte und ist somit ein idealer Begleiter für ein Picknick, beim Campen, auf der Baustelle oder für die Kaffeepause unter freiem Himmel.  Der futuristische Vollautomat „Coffee Pro“ lässt sich aufgrund seiner extrem schmalen Konstruktion wahlweise an der Wand als auch auf dem Tisch positionieren. Mit seiner klaren Formensprache und edlen Optik ermöglicht er eine einfache, schnelle Bedienung. Das rechteckige Frontgehäuse beinhaltet neben der Öffnung für die Kaffeezubereitung ein großes Touchscreen-Display.
Weitere Informationen zur 1. De’Longhi Design Academy finden Sie unter www.design-academy.de.
Diesen Text mit den dazugehörenden Fotos können Sie auch im Internet abrufen unter www.deutscher-pressestern.de und www.public-star.de.
Abdruck honorarfrei – Belegexemplar erbeten. Achtung, Copyright: Fotos nur mit Quellenangabe und mit diesem Thema.

Diese Pressemitteilung wurde auf openPR veröffentlicht.

Schreibe einen Kommentar


× acht = 48