Kaffeerösterei Klingler ist Mitglied der Deutschen Röstergilde

Die Kaffeerösterei Klingler setzt kompromisslos auf Qualität. Sowohl bei der Auswahl der Rohkaffees als auch bei der Produktion mittels Trommelröster ist die Kaffeemanufaktur auf die Veredelung von hochwertigen Spezialitätenkaffees ausgerichtet. Jetzt ist die Rösterei als Mitglied der Deutschen Röstergilde aufgenommen worden. „Es freut mich außerordentlich, dass wir den hohen Anforderungen gerecht werden und ab sofort das Qualitätssiegel der Deutschen Röstergilde führen dürfen.“, kommentiert Herr Klingler, Inhaber der gleichnamigen Kaffeerösterei den Bescheid über die Aufnahme.
Die Deutsche Röstergilde ist der Verband der Spezialitätenröster in Deutschland, der mit seinem Qualitätssiegel die Einhaltung definierter Standards signalisiert. Dabei spielen nicht nur die Herstellungsparameter wie Temperatur und Zeit eine entscheidende Rolle. Dem Verband geht es um den fairen Kaffeehandel mit den Kaffeebauern vor Ort genauso, wie um die umweltschonende Agrarwirtschaft im Erzeugerland und die Transparenz des Herstellungsprozesses in der Kaffeerösterei.  Die Kaffeerösterei Klingler sieht vor allem in den direkten Handelsbeziehungen in die Ursprungsländer, Vorteile für alle Beteiligten. Zum einen erzielen die Kaffeefarmer einen höheren Erlös, wenn die Mitglieder der Deutschen Röstergilde direkt einkaufen, zum anderen haben wir als Kaffeeröster exclusive Spitzenkaffees, die es sonst nicht im Markt gibt. „Der persönliche Kontakt zu den Plantagenbesitzern in den Erzeugerländern ist sehr wichtig für eine faire Handelsbeziehung. Dafür leistet die Deutsche Röstergilde herausragende Arbeit.“ Die Kaffeemanufaktur in Bingen am Rhein sieht die Notwendigkeit, gemeinsam mit einem starken Verband das Thema Spezialitätenkaffee noch intensiver an die Verbraucher zu kommunizieren. „Kaffee ist weit mehr als ein schwarzer Aufguss. Es ist ein hochwertiges Genussmittel, dass durch viele Hände Arbeit hergestellt wird. Die Mitglieder der Deutschen Röstergilde überzeugen durch Qualität und Transparenz, nicht durch starke Marketingsprüche und billige Produkte.“

Die Kaffeerösterei Klingler veredelt seit 2002 am Standort Bingen am Rhein hochwertige Arabica Kaffees zu erstklassigen Single-Origins, aromatischen Mischungen und würzigen Espressi. Dabei wird der Kaffee aromaschonend im Trommelröster bei niedriger Temperatur geröstet. Das Ergebnis sind geschmackvolle, bekömmliche Gourmetkaffees der Spitzenklasse.
Die Produkte der Kaffeerösterei Klingler werden sowohl im Einzelhandel als auch per Onlineshop über www.kaffeeklingler.de vertrieben.

Quelle: openpr.de

Schreibe einen Kommentar


− 7 = null