Limitiertes Sondermodell der MAHLKÖNIG K30 zur WBC in Bogotá

Im dritten Jahr in Folge fördert MAHLKÖNIG die World Barista Championship als offizieller Mühlensponsor.
Mit Kolumbien ist in diesem Jahr erstmals ein Kaffee produzierendes Land Ausrichter der Barista Weltmeisterschaften WBC. MAHLKÖNIG unterstützt die WBC 2011 in Bogotá als offizieller Mühlensponsor.
Vom 02. bis 05. Juni treffen sich die besten Kaffeezubereiter der Welt in der kolumbianischen Hauptstadt Bogotá, um in einem dreitägigen Wettkampf den weltbesten Barista zu küren. Finanziert und gefördert wird dieses Event maßgeblich von Zuliefererfirmen aus der Kaffeebranche, die als Sponsoren die Veranstaltung sowohl finanziell als auch technisch unterstützen.
Organisiert wird das Event von der neu gegründeten WCE (World Coffee Events) Organisation, die die Vermarktungsrechte aller Meisterschaften in der Welt des Kaffees verwaltet.

MAHLKÖNIG als offizieller Mühlensponsor der WBC stellt nicht nur K30-Espressomühlen für den Wettkampf zur Verfügung, sondern stattet auch die Vorbereitungszone, den Kaffeebarbereich sowie Sonderflächen rund um die Wettbewerbszone mit diversen professionellen Espressomühlen aus.
Anlässlich der WBC 2010 in London hat MAHLKÖNIG eine limitierte Sonderedition seiner Erfolgsmühle K30 Vario aufgelegt. Auch für die Barista Weltmeisterschaft in Bogotá gibt es eine speziell designte K30 Vario in begrenzter Stückzahl. Das Design der K30 Mühle in weiß mit floralem Dekor in grün orientiert sich an der Logo-Gestaltung der WBC 2011.
Neben dem Engagement als Sponsor und der Bereitstellung einer großen Anzahl von Mühlen für die gesamte Veranstaltung profitiert auch der World Barista Champion 2011 in besonderem Maße vom Engagement des Hamburger Unternehmens für Kaffeequalität. So lädt MAHLKÖNIG den Sieger der WBC nach Hamburg ein, um dort am Unternehmenssitz ausführlich die Welt der Vermahlung kennen zu lernen.

Diese Pressemitteilung wurde auf openPR veröffentlicht.

Schreibe einen Kommentar


+ vier = 10