Tassimo versus Petra Kaffeepadmaschine…?

Frage von Sascha M: Tassimo versus Petra Kaffeepadmaschine…?
Tagchen…ich bevorzuge insbesondere leckeren Latte Machiatto…welche der beiden oben genannten Maschinen würdet Ihr denn diesbzgl. empfehlen?
Eigentlich würde ich gerne selbst frische Milch hinzugeben, aber der Schaum sollte fest und standhaft sein…
Außerdem sollte die Auswahl stimmen und wenn möglich die optionale Größe an Menge frei wählbar…
Ich weiss, viele Kriterien! Aber kennt Ihr eventuell noch ne „bessere“ Maschine?

Gruß & Dank, Sascha :-)

Beste Antwort:

Answer by Smileinchen
die tassimo ist furchtbar! zu wenig pumpendruck und ich finde den kaffee auch gräuslig!
ich würde zur dolce gusto von krups raten die ist echt super! die hab ich daheim oder zwecks selber aufschäumen dann zur cafissimo von tchibo wie da allerdings der cafe schmeckt weiss ich nicht….

Geben Sie Ihre eigene Antwort in den Kommentaren!

Kommentare
  • feinschmeckerde sagt:

    Also ich würde immer die Maschine auch nach Umweltgesichtspunkten aussuchen. Je weniger Müll pro Tasse deto besser. Da haben Maschinen die nur Filterpapier auswerfen gegenüber Alukapseln eindeutig den Vorzug.