Visione – die Allegretto Marke für nachhaltigen Genuss

Rund 1.700 Tonnen Fairtrade Kaffee wurden im vergangenen Jahr im Außer-Haus-Bereich ausgeschenkt. Das bedeutet ein Plus von 43 % gegenüber dem Vorjahr und zeigt deutlich die wachsende Bedeutung dieses Vertriebsweges für Kaffees aus fairem Handel.
Im Allegretto-Sortiment von Heimbs finden sich mit Espresso Visione und Crema Visione gleich zwei Kaffees, die nicht nur das Fairtrade-Siegel tragen, sondern auch aus biologischem Anbau stammen. Beide Kaffees sind aus besten gewaschenen Hochland-Arabicas aus Mittel- und Südamerika komponiert.
Crema Visione zeichnet sich durch ansprechende Fülle, einen guten Körper und eine feine Säure aus. Das lang anhaltende, würzige Aroma mit floral-fruchtigen Noten ist ideal für die Zubereitung als Caffè Crema geeignet.
Espresso Visione erhält sein volles Aroma durch die italienische Langzeitröstung, die den aromatisch-würzigen Körper des Espresso perfekt in die Tasse bringt. Der Espresso Visione überrascht mit seinen fruchtigen Spitzen und dem anhaltenden Aroma von Süßholz und gerösteten Pistazien. Espresso Visione ist pur ein Genuss, aber auch für die Zubereitung als Cappuccino und Latte macchiato ideal.
Beide Visione Kaffees sind als ganze Bohne im 250g Folienbeutel erhältlich.
Als verantwortungsvoll handelndes Unternehmen bietet Heimbs Kaffee mit Espresso Visione und Crema Visione seinen Gastronomiepartnern die optimalen Produkte für den wachsenden Markt der ökologisch angebauten und fair gehandelten Heißgetränke in der Gastronomie.
Seit 1880 steht der Name Heimbs für herausragende Qualität und besonderen Kaffeegenuss. Die Kaffeemanufaktur mit Sitz in Braunschweig bietet als Partner der Gastronomie ein umfassendes Sortiment exklusiver Kaffee-, Tee- und Schokoladenspezialitäten. www.heimbs.de

Quelle: openpr.de

Schreibe einen Kommentar


2 − eins =