Espressoautomat macht Geräusche – ist das designbedingt ?

Frage von Tifi: Espressoautomat macht Geräusche – ist das designbedingt ?
Das hört sich manchmal an, als wenn jemand eine Rachenspülung vollzieht.
Nette Antworten.
Danke !

Beste Antwort:

Answer by alkhoven
Das kann, bei einer Markenmaschine tatsächlich der Fall sein. Denk an die Ingenieure, die das Türengeräusch eines Autos bearbeiten. Oder warum untersucht man das knacken eines Kekses und der Stabsauger soll kraftvoll klingen und nicht einfach leise sein.
Also ist das schon designbedingt, weil bestimmt auch ohne Geräusche herstellbar. Aber wer will schon seine Maschine, die nicht von Lauthals, am besten noch mit dem entsprechenden Duft, die Vertigstellung seines Koffeingetränks ankündigt.

Was denken Sie? Antworten Sie jetzt!

Kommentare
  • aga sagt:

    na klar ist das designbedingt und die anzahl der geräusche ist ebenfalls bereits vorprogrammiert … einen tag nach garantieablauf hoert sie endgültig auf zu röcheln und gibt den geist auf.-

  • Tahini Raving Weirdo sagt:

    Es gibt tatsaechlich in der Produktentwicklung Fachleute, die den Klang des zu entwickelnden Produkts festlegen. Schonmal gewundert, weshalb Mercedestueren so satt ins Schloss fallen, wie sie’s tun, und wieso ein Blinkerhebel aus Untertuerkheim so lecker klingt beim Betaetigen, waehrend er bei einem alten Chevy, wo man das Konzept nicht kannte, klingt, als wuerde jemand einen Huehnerknochen abbrechen?
    Genauso ist das auch bei Espressomaschinen.
    Ich sage nicht, dass alles, was Du hoerst, so gewollt ist, denn manche von diesen Maschinen werden auch hastig und lieblos entwickelt. Aber die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass Du „klassische“ Geraeusche hoerst.

  • Peter S sagt:

    Das ist tatsächlich so, habe mir eine italienische Expressomaschine gekauft, da habe ich mich im Anfang auch erschrocken, aber heute denke ich ich habe einen Porsche .

  • d_kalis sagt:

    Hallo!

    Es gibt gutbezahlte Klang.- und Geruchsdesigner, die in jedem technischen Bereich aktiv sind.
    Das ist mitunter auch gut so.
    Verschleissende Teile, die gefährlich werden können, lässt man dementsprechend anhören, bzw. riechen.

    Mit freundlichen Grüßen!

    Detlev H. Kalis

  • Verena L sagt:

    Also wenn sich das so an hört dann würde ich mal einen kommen lassen!. Der sich das mal ansieht und dann auch sagen kann was trann ist und das hat!. Oder zurück zum laden gehen und da mal nach fragen was das hat und vielleicht können die dir auch weiter helfen!.

Schreibe einen Kommentar


5 + sieben =