Kaffeevollautomat Bosch Verobar 100 lässt sich nicht einschalten, warum?

Frage von stknhb: Kaffeevollautomat Bosch Verobar 100 lässt sich nicht einschalten, warum?
Hallo,

wir haben einen Kaffeevollautomat der Marke Bosch Verobar 100.

Bis heute Mittag lief er hervorragend und jetzt lässt er sich plötzlich nicht mehr einschalten.
Der Power Knopf leuchtet rot, doch wenn man drauf drückt passiert nichts.

Vielleicht kennt hier ja jemand das Problem und weiss Rat.

Der Automat wird immer gründlich gereinigt und fleissig benutzt, aber das dürfte ja auch kein Problem mit dem Power Knopf ergeben.

Vielen Dank schonmal für eure Hilfe

Beste Antwort:

Answer by Xrealpha
Nun, so ein Knopf ja, ist auch nur ein Mensch… Möglich ist jetzt ein Wackelkontakt oder, der Schalter ist einfach im PO. Einfach mal versuchen etwas fester auf den Knopf zu drücken, aber wenn das nicht hilft, dann muss ein Fachmann ran. Das schöne ist ja bei diesen Dingen, das so ein Schalter 26 Cent 34 kostet, die Reparatur aber 6o €uronen oder mehr…

Antworten Sie selbst in den Kommentaren!

Kommentare
  • Alwin E sagt:

    Elektronisch gesteuertes Ding, mhm… — Zieh mal den Stecker für 30 Minuten und steck wieder ein, dann drück den Startschalter.