Siemens TE613501DE Kaffeevollautomat EQ.6 300 Direktwahl durch Sensorfelder, oneTouch Function, hochwertiges Keramik-Mahlwerk, silber / hellgrau

Siemens TE613501DE Kaffeevollautomat EQ.6 300 Direktwahl durch Sensorfelder, oneTouch Function, hochwertiges Keramik-Mahlwerk, silber / hellgrau

Siemens TE613501DE Kaffeevollautomat EQ.6 300 Direktwahl durch Sensorfelder, oneTouch Function, hochwertiges Keramik-Mahlwerk, silber / hellgrau

  • Cremiger Cappuccino und Latte Macchiato
  • für Kaffeegenießer oder einfach für das Büro
  • hochwertige Verarbeitung und lange Nutzungsdauer
  • Abmessungen des Gerätes: 38,5 x 28 x 47,9 cm

Siemens TE613501DE EQ.6 Series 300 Kaffeevollautomat silber

Unverb. Preisempf.: EUR 999,00

Preis:

angeregt durch meine eigene frage wieviel elektrische Geräte habt ihr in der Wohnung oder Haus bitte alle?

Frage von hp: angeregt durch meine eigene frage wieviel elektrische Geräte habt ihr in der Wohnung oder Haus bitte alle?
aufzählen auch die batteriebetriebenen hier mal meine liste
Herd
Kühlschrank
Fernseher
DVD player
Laptop
Brotbackautomat
5 Lampen
2 Taschenlampen
einen Foto
Haarschneider hatte ich vergessen danke

Beste Antwort:

Answer by Robert S
Hättest du wohl gerne, aber my home is my castle in meiner Heimat Sprache, „mein huis is mijn kasteel“.
Viel Erfolg mit dieser Umfrage.

Wissen Sie es besser? Antworten Sie in den Kommentaren!

Qualifikation durch Kaffee

Qualifikation durch Kaffee

Die spezielle Berufs-Qualifikation gerät immer mehr zur beliebten Methode, um den Fachkräftemangel entgegenzuwirken. Wir waren beim Kaffeehersteller Darboven…
Video Bewertung: 0 / 5

Durch den Rücken ins Auge?

Frage von Piznelke: Durch den Rücken ins Auge?
Da hört der Spaß aber auf: Laut dem Bericht eines australischen Sicherheitsspezialisten weist das Internet Connection Kit des Kaffeemaschinenherstellers Jura Sicherheitslücken auf, mit denen Hacker anderen Leuten den Kaffee versauen können. So schreibt Craig Wright in einem Mailing an die Bugtraq-Mailing-Liste, dass es über das Netz möglich sei, in der Kaffeemaschine die Einstellungen zur Zubereitung zu ändern.
Dabei ließe sich die Standardmenge des Kaffeepulvers und des Wassers einstellen. Wenig Pulver mit viel Wasser käme dabei wohl für viele Kaffeetrinker sicherlich einer Denial-of-Service-Attacke gleich. Darüber hinaus sollen sich auch noch diverse andere Einstellungen manipulieren lassen, die anschließend den Service eines Techniker vor Ort erfordern – was die Netzwerkfähigkeit eigentlich verhindern soll.
Glücklicherweise ist das auch Internet Coffee System (ICS) genannte Modul noch nicht offiziell in den Läden verfügbar. Es bildet die Brücke zwischen der seriellen Schnittstelle der Maschine und einem Ethernet-LAN. Zusätzlich muss auf einem Windows-PC eine Software laufen, die dem ICS die Verbindung ins Internet bahnt, damit ein Service-Techniker die Maschine aus der Ferne warten kann. Allerdings weist diese Software laut Wrights Untersuchungen mehrere Lücke auf, durch die ein Angreifer in den PC eindringen kann – und damit nicht nur diese manipulieren kann, sondern auch die Kaffeemaschine. Der Hersteller soll über das Problem informiert sein.
Ich lach mich schlapp. Seid Ihr immer neusten Stand der Technik?

Ich hab da keine Lust mehr zu wenn ich schon eine Firewall für meine Kaffeemaschine brauche.

Quelle:http://www.heise.de/newsticker/Hackerangriff-auf-Kaffeemaschine-moeglich–/meldung/109625/from/rss09

Beste Antwort:

Answer by lanamorin
Das ist beängstigend. Ich kann mich noch vor 20 Jahren Erinnern wo ein roter politiker mal gesagt hat. Eines Tages werden wir in jeden haushalt durch die Fernseher kucken können. na bitte wir sind doch bald angekommen der Äußerung.
lanamorin

Geben Sie Ihre eigene Antwort in den Kommentaren!

Kaffeepads.Schäumen die wirklich nur durch die Art der Zubereitung so oder sind dort doch irgendwelche…? ?

Frage von evandrea: Kaffeepads.Schäumen die wirklich nur durch die Art der Zubereitung so oder sind dort doch irgendwelche…? ?
….Zusätze drinne? Was meint Ihr,ist in den Pads echt nur Kaffee drinne?

Beste Antwort:

Answer by ironeagle73
ich denke da ist nur Kaffee drin, ohne Zusätze für den Schaum

der Schaum entsteht durch den Druck, mit dem das Wasser durch das Pad gedrückt wird.

Was denken Sie? Antworten Sie jetzt!

Kakao durch die Espressomaschine, geht das?

Frage von Susanne: Kakao durch die Espressomaschine, geht das?
Die Frage interessiert mich seit einigen Tagen brennend.
Nur leider darf ich es nicht an der Maschine meines Freundes ausprobieren.
Seine Maschine befüllt er pro Tasse mit gemahlenen Pulver.

Bekomme ich da besonders leckeren Kakao raus, oder ist es nur ne Sauerrei.

Vielen Dank für eure ernsten Antworten!!!
Kakaopulver löst sich ja auf, Kaffeepulver nicht. Ich weiß nicht ob das dabei auch ne Rolle spielt.
@ ulmenuhu, ich meinte mit Kakao keinen Kaba sondern 100 % Kakaopulver.

Beste Antwort:

Answer by nagellackfanatikerin
ich denke schon denn im großen und ganzen sind die pulver ja fast gleich …

Geben Sie Ihre eigene Antwort in den Kommentaren!